h2-Science-Day: Nachhaltig forschen und austauschen

Was bewegt uns? Was treibt uns an? Einmal im Jahr lädt der h2-Science-Day an der Hochschule Magdeburg-Stendal alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule, Mitarbeitende in der Verwaltung, Studierende und Externe zum Austauschen, Entdecken und Genießen ein. Dabei widmet sich der Tag jeweils einem Leitthema; den Schwerpunkt in diesem Jahr bildet das Thema Nachhaltigkeit. Interessierte sind am 4. Dezember 2019 herzlich eingeladen, sich über aktuelle Forschungsthemen, -projekte und -entwicklungen an der Hochschule Magdeburg-Stendal auszutauschen und eigene Impulse zu setzen. 

Auftakt des h2-Science-Days bildet das Format SCIENCE TALK des Verbundprojektes TransInno_LSA. In 3 x 10 Minuten stellen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule den neugierigen Fragen der Journalismus-Studierenden Rieke Smit und Simeon Laux. Der Talk wird von der Prorektorin für Forschung, Entwicklung und Transfer, Prof. Dr. Kerstin Baumgarten, eröffnet.

Wo? Haus 14 (Hörsaalzentrum), 1. Etage Foyer, Hochschule Magdeburg

Weitere Informationen unter: https://www.hs-magdeburg.de/forschung/h2-science-day.html